Associazione Collezionisti Piatti del Buon Ricordo Forum
Reservierter Bereich Facebook
L'Associazione Initiativen Vorteile und Angebote
  Weihnachtsfeiern Premio Idealeamico Italia a tavola  
Piatti del Buon Ricordo
In den frühen 60er Jahren zeigten sich in unserem Land die ersten Auswirkungen der Konsumgesellschaft: Das Erwachen eines Gastronomie-Tourismus, der sich in den darauf folgenden Jahren explosionsartig entwickelte. Alle Voraussetzungen waren gegeben, um die geniale Eingebung von Dino Villani, einer der Meister der Öffentlichkeitsarbeit in dieser Zeit, ins Leben rufen, der während einer Autofahrt seinen Freund Orio Vergani, Gründer der „Accademia della Cucina“ überzeugen konnte teilzunehmen. Daraufhin befassten sich auch andere berühmte Persönlichkeiten aus diesen Jahren, wie z. B. der bedeutende Gastronom Angelo Berti, mit der Umsetzung dieser Idee.

Die Intuition und die Originalität der Idee bestand darin, einige Restaurants, die sich dem Wert der regionalen Küche besonders verbunden fühlten, zu vereinen und eine Erinnerung an die Gastfreundschaft und die Spezialität ihrer Küche anbieten zu lassen: Den „Piatto del Buon Ricordo“ als Souvenir an die besonderen Speisen und den angenehm verbrachten Aufenthalt.
Auf diese Weise wurde 1964 die „Unione Ristoranti del Buon Ricordo“ mit 12 Restaurants geboren.
Jedes Restaurant hat seinen „Piatto del Buon Ricordo“, der zur Erinnerung  an die Gastlichkeit und das genossene Essen überreicht wird. Die Teller werden von der „Ceramica Artistica  Solimene“ in Vietri sul Mare hergestellt. Mit ihren lebhaften und leuchtenden Farben rufen sie die fröhliche Stimmung des guten Essens und der herzlichen Gastfreundschaft wieder in das Gedächtnis.

Die „Ristoranti del Buon Ricordo“ sind über ganz Italien verteilt und seit einigen Jahren auch umfangreich im Ausland vertreten. Sie vermitteln einen repräsentativen Überblick über Essen und Trinken in Italien und sind – trotz der typischen regionalen Unterschiede – die Synthese des Konzepts „Italienische Küche“.
Aus den 12 Restaurants von 1964 sind nach 49 Jahren 103 Restaurants in Italien und 12 im Ausland – davon 9 in Japan und je einem in Hong Kong, Luxemburg und Wien – geworden.

Eine der erfolgreichsten Initiativen der „Unione Ristoranti del Buon Ricordo“ ist die seit mehr als 20 Jahren andauernde Zusammenarbeit mit dem „Touring Club Italiano“, um in allen „Ristoranti del Buon Ricordo“ den Geburtstag dieser Vereinigung zu feiern. In 2007 wurde der 24. Abend gefeiert; bis 2006 wurde ein besonderer Teller, der einer Region gewidmet war, herausgegeben. Ab 2007 ist dieser Teller einem Nationalpark gewidmet.

Jedes Jahr gibt die „Unione Ristoratori“ ein Verzeichnis der Mitglieder heraus; einige ändern die Spezialität und damit den Erinnerungsteller; auch treten einige neue Restaurants in Italien und im Ausland der Kette bei.

 
Unione Ristoranti del Buon Ricordo
 
 
       
 
ASSOCIAZIONE COLLEZIONISTI PIATTI DEL BUON RICORDO
via E.Zacconi, 12 - 40127 Bologna - tel./fax 051.501684